Vom Tag

‚Tag‘ ist das frühneuhochdeutsche Wort für ‚Dach‘. Ins Neuhochdeutsche übersetzt müsste es also heißen ‚vom Dach‘, was sinngemäß bedeutet ‘von oben‘.

Bei der Hut vom Tag zeigt der Ort nach oben und leicht nach hinten. Die Lange Schneide ist nach vorn gerichtet. Wichtig ist eine natürliche, unverkrampfte Haltung.

Rechte und Linke Hut vom Tag

Das Schwert wird seitlich neben dem Kopf gehalten. Diese Hut ist die natürlichste Hut für effektive diagonale Oberhiebe.

Anwendungsfelder:

Hut vom Tag auf/an der Schulter

Sie müssten eingeloggt sein und diese Inhalte freigeschaltet haben, um den hier verborgenen Bereich zu sehen:

Hut vom Tag über dem Kopf

Sie müssten eingeloggt sein und diese Inhalte freigeschaltet haben, um den hier verborgenen Bereich zu sehen:

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar